Rezept drucken

Tomaten Aioli Sauce

Die perfekte Sauce für ein köstliches Crostini mit Parmaschinken und Oliven
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Land & Region: Mediterran
Keyword: Tomaten Aioli Sauce

Zutaten

  • 3 Eiertomaten
  • 3 Knoblauchzehen (geschält)
  • 1 St. rote Paprikaschote
  • 1 Teel. Salz
  • 50 - 100 ml Olivenöl

Anleitungen

  • Die Eiertomaten waschen, abtrocknen, vierteln und das Fruchtfleisch entfernen. Dann grob würfeln. Die Knoblauchzehen abschälen und halbieren. Die Paprikaschote putzen und in Würfel schneiden.
  • Die vorbereiteten Zutaten und das Salz in einen Standmixer geben. Zunächst ca. 50 ml Olivenöl dazugeben und alles fein pürieren. Die Sauce sollte schön cremig werden. (nicht zu dünn- aber auch nicht zu dickflüssig). Jetzt gebt ihr, je nach Gusto und Aussehen, weiteres Olivenöl dazu. Wenn die Sauce die gewünschte Konsistenz hat, in eine Schüssel füllen und mindestens für 3 - 4 Stunden durchziehen lassen.

Notizen

Die Sauce könnt ihr übrigens hervorragend für 2 - 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.